Schweinsbraten in Parma Schinken

5 stars
4.97 (18)
Schweinsbraten in Parma Schinken
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
30 min.
Gesamtzeit:
40 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Mai 11, 2023

Zutaten

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 kg Schweinebraten
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 EL Tomatenmark
  • 200 ml Rotwein
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL Butter
  • 2 EL Mehl
  • 4 Scheiben Parma Schinken

Zubereitung

  1. Heizen Sie den Backofen auf 200°C vor.
  2. Erhitzen Sie das Olivenöl in einer Pfanne und braten Sie den Schweinsbraten an, bis er schön gebräunt ist.
  3. Legen Sie den Schweinsbraten in eine ofenfeste Form und bestreuen Sie ihn mit Salz und Pfeffer.
  4. In derselben Pfanne erhitzen Sie die Zwiebel und den Knoblauch und braten Sie sie an, bis sie weich sind.
  5. Fügen Sie das Tomatenmark hinzu, rühren Sie es unter und braten Sie es kurz mit.
  6. Geben Sie den Rotwein und die Gemüsebrühe hinzu und lassen Sie alles kurz aufkochen.
  7. Gießen Sie die Sauce über den Schweinsbraten und legen Sie die Schinken Scheiben darauf.
  8. Backen Sie den Schweinsbraten im Ofen für ca. 25 Minuten.
  9. Für die Sauce erhitzen Sie die Butter in einer Pfanne und rühren Sie das Mehl unter.
  10. Gießen Sie die restliche Sauce über das Mehl und rühren Sie alles glatt.
  11. Kochen Sie die Sauce auf und servieren Sie sie zusammen mit dem Schweinsbraten.

Interessante Information

  • Sie können den Schweinsbraten auch in Bacon oder Speck einwickeln.
  • Sie können auch ein anderes Gemüse, wie Karotten oder Kartoffeln, hinzufügen, um ein komplettes Gericht zu erhalten.
  • Für eine besonders würzige Sauce können Sie auch etwas Senf oder Worcestersauce hinzufügen.