Skandinavischer Ofenfisch

4 stars
4.16 (12)
Skandinavischer Ofenfisch
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
25 min.
Gesamtzeit:
35 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Mai 26, 2023

Zutaten

  • 2 Fischfilets (z.B. Seelachs oder Kabeljau)
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 3 EL frische Kräuter (z.B. Petersilie, Thymian, Rosmarin, Basilikum)
  • 1/2 Zitrone, in Scheiben geschnitten

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 200 °C vorheizen.
  2. Die Fischfilets gründlich waschen und trocken tupfen.
  3. Die Filets in eine große, ofenfeste Pfanne legen.
  4. Das Olivenöl über die Fischfilets geben und leicht salzen und pfeffern.
  5. Die Kräuter und Zitronenscheiben über die Fischfilets geben.
  6. Die Pfanne für 20 Minuten in den Ofen geben und den Fisch backen.
  7. Den Fisch servieren, während er noch heiß ist.

Interessante Information

  • Dieses Ofenfisch-Rezept ist eine skandinavische Variante und kann auch mit verschiedenen Fischsorten zubereitet werden.
  • Das Olivenöl hilft, den Fisch saftig zu halten und sorgt dafür, dass die Kräuter und die Zitronenscheiben nicht anbrennen.
  • Sie können auch andere Kräuter verwenden, um das Rezept abzuwandeln.