Spaghetti Carbonara

4 stars
3.98 (12)
Spaghetti Carbonara
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
30 min.
Gesamtzeit:
40 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Mai 26, 2023

Zutaten

  • 200 g Spaghetti
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Butter
  • 100 g gerösteter Speck, gewürfelt
  • 2 Zehen Knoblauch, gehackt
  • 2 TL frisch gehackter Rosmarin
  • 50 g geriebener Parmesan
  • 100 g Sahne
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung

  1. Bringen Sie einen großen Topf Wasser zum Kochen und geben Sie Salz hinzu.
  2. Geben Sie die Spaghetti in das kochende Wasser und kochen Sie sie nach Packungsanweisung.
  3. In einer separaten Pfanne erhitzen Sie das Öl und die Butter.
  4. Fügen Sie den Speck hinzu und braten Sie ihn an, bis er goldbraun ist.
  5. Fügen Sie den Knoblauch und den Rosmarin hinzu und braten Sie alles zusammen an.
  6. Gießen Sie die Sahne hinzu und lassen Sie alles zusammen köcheln.
  7. Geben Sie den geriebenen Parmesan hinzu und vermischen Sie alles gut.
  8. Geben Sie die Nudeln zurück in den Topf und fügen Sie die Speckmischung hinzu.
  9. Vermischen Sie alles gut und lassen Sie es noch einmal kurz köcheln.
  10. Schmecken Sie das Gericht mit Salz und Pfeffer ab und servieren Sie es sofort.

Interessante Information

  • Carbonara ist ein traditionelles italienisches Gericht, das in der Toskana und in anderen Regionen Italiens beliebt ist.
  • Es wird normalerweise mit Spaghetti, Käse und Speck zubereitet, aber man kann auch andere Nudelsorten verwenden.
  • Das Gericht ist sehr einfach und schnell zuzubereiten und kann als köstliches Mittag- oder Abendessen serviert werden.