Spontaner Nudeltopf

4 stars
3.73 (11)
Spontaner Nudeltopf
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
25 min.
Gesamtzeit:
35 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Mai 25, 2023

Zutaten

  • 300 g Nudeln (z.B. Penne oder Farfalle)
  • 2 große Zwiebeln
  • 2 große Tomaten
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 TL Oregano
  • 2 EL frisch gehackter Petersilie

Zubereitung

  1. Kochen Sie die Nudeln nach Packungsangabe in leicht gesalzenem Wasser.
  2. Schälen und hacken Sie die Zwiebeln und die Tomaten in kleine Würfel.
  3. Erhitzen Sie das Olivenöl in einer großen Pfanne und geben Sie die Zwiebeln und Tomaten hinzu. Braten Sie sie für 5-6 Minuten bei mittlerer Hitze.
  4. Geben Sie die gekochten Nudeln, den Oregano und die Petersilie hinzu und würzen Sie alles mit Salz und Pfeffer nach Geschmack.
  5. Lassen Sie alles weitere 5-6 Minuten köcheln, bis die Nudeln gut durchgewärmt sind.
  6. Servieren Sie den Spontanen Nudeltopf warm.

Interessante Information

  • Sie können den Spontanen Nudeltopf mit frisch geriebenem Käse servieren, um ihm mehr Geschmack zu verleihen.
  • Sie können auch verschiedene Gemüsesorten hinzufügen, wie z.B. Paprika, Champignons oder Zucchini.
  • Sie können auch andere Arten von Nudeln verwenden, wie z.B. Fusilli oder Spaghetti.