Vorarlberger Käsespätzle

4 stars
4.39 (18)
Vorarlberger Käsespätzle
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
30 min.
Gesamtzeit:
40 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Mai 20, 2023

Zutaten

  • 500 g Spätzle
  • 2 Zwiebeln
  • 200 g geräucherter Speck, gewürfelt
  • 2 EL Butter
  • 200 g Bergkäse
  • 2 EL Petersilie, gehackt
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Spätzle nach Packungsanweisung kochen.
  2. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln.
  3. In einer Pfanne die Butter erhitzen und den Speck darin anbraten. Die Zwiebelwürfel hinzufügen und kurz mitbraten.
  4. Den Käse in kleine Stücke schneiden und mit den Spätzle, dem Speck-Zwiebel-Gemisch und der Petersilie in eine ofenfeste Form geben.
  5. Alles gut vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Im vorgeheizten Ofen bei 180° C ca. 20 Minuten backen.

Interessante Information

  • Für ein noch intensiveres Aroma kann man zusätzlich einige Gewürze wie Muskatnuss, Majoran, Kümmel oder Paprika hinzufügen.
  • Das Rezept ist auch sehr gut als Beilage zu Fleisch- oder Fischgerichten geeignet.
  • Für eine vegetarische Variante können die Speckwürfel durch Pilze ersetzt werden.