Würzige Kürbis-Waffeln

4 stars
3.87 (16)
Würzige Kürbis-Waffeln
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
30 min.
Gesamtzeit:
40 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Mai 22, 2023

Zutaten

  • 1 EL Sesamöl
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 EL Honig
  • 1 TL Ingwerpulver
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 TL Paprikapulver
  • 200 g Kürbispüree
  • 250 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Salz
  • 2 Eier
  • 200 ml Milch
  • 50 g Butter, geschmolzen

Zubereitung

  1. Alle Zutaten für die Würzmischung – Sesamöl, Sojasauce, Honig, Ingwer, Kreuzkümmel und Paprika – in einer Schüssel verrühren.
  2. Mehl, Backpulver und Salz in einer großen Schüssel mischen und das Kürbispüree hinzufügen. Gut vermengen.
  3. Eier, Milch und Butter hinzufügen und alles zu einem glatten Teig verrühren.
  4. Die Würzmischung hinzugeben und alles gut vermischen.
  5. Einen Waffeleisen erhitzen und den Teig nach Packungsanleitung aufbacken.
  6. Kürbis-Waffeln mit Sesamöl und etwas Honig servieren.

Interessante Information

  • Diese Waffeln sind eine leckere und gesunde Option für ein Frühstück oder einen Snack.
  • Sie können die Würzmischung nach Belieben variieren, z.B. Chilipulver, Currypulver oder Sojasauce hinzufügen.
  • Kürbispüree lässt sich einfach selbst machen: Kürbis schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Im Ofen bei 200 °C etwa 20 Minuten backen, bis die Stücke weich sind. Abkühlen lassen und im Mixer zu Püree mixen.