Gegrillte Zucchini mit marinierten Champignons

4 stars
4.26 (15)
Gegrillte Zucchini mit marinierten Champignons
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
30 min.
Gesamtzeit:
40 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Juni 01, 2023

Zutaten

  • 2 mittelgroße Zucchini
  • 250 g frische Champignons
  • 4 EL Olivenöl
  • 3 EL Aceto Balsamico
  • 2 EL Ahornsirup
  • 2 EL Senf
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung

  1. Schneiden Sie die Zucchini in ca. 2 cm dicke Scheiben und braten Sie sie in Olivenöl in einer Pfanne an.
  2. Putzen und waschen Sie die Champignons und schneiden Sie sie in Scheiben.
  3. Geben Sie die Champignons in die Pfanne und braten Sie sie einige Minuten mit.
  4. Für das Dressing verrühren Sie Aceto Balsamico, Ahornsirup, Senf und Zitronensaft in einer Schüssel.
  5. Gießen Sie das Dressing über die Champignons und lassen Sie es einige Minuten ziehen.
  6. Grillen Sie die Zucchini- und Champignonscheiben auf dem Grill oder in der Pfanne an.
  7. Servieren Sie die Zucchini- und Champignonscheiben mit dem marinierten Dressing.

Interessante Information

  • Das Dressing kann auch kalt zu den gegrillten Zucchini und Champignons serviert werden.
  • Dieses Rezept ist auch eine leckere Beilage zu gebratenem Fisch oder Fleisch.
  • Sie können die Zutaten auch variieren, z.B. mit Knoblauch oder verschiedenen Kräutern.