Kalbsbeuschel

5 stars
4.72 (17)
Kalbsbeuschel
Koch & Ruhezeit:
20 min.
Zubereitungszeit:
60 min.
Gesamtzeit:
80 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Juni 10, 2023

Zutaten

  • 1 kg Kalbsbeuschel
  • 2 Zwiebeln
  • 4 Karotten
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 EL Mehl
  • 400 ml Rotwein
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 2 EL Öl
    • Zubereitung

      1. Waschen Sie die Kalbsbeuschel und trocknen Sie sie.
      2. Schneiden Sie die Zwiebeln und Karotten in kleine Stücke.
      3. Erhitzen Sie das Öl in einer Pfanne und braten Sie die Kalbsbeuschel an.
      4. Nach einigen Minuten geben Sie die Zwiebeln und Karotten hinzu und braten Sie alles zusammen an.
      5. Geben Sie das Tomatenmark und das Mehl hinzu und rühren Sie alles zusammen.
      6. Gießen Sie den Rotwein dazu und lassen Sie alles zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 30 Minuten köcheln.
      7. Kosten Sie das Gericht und würzen Sie es nach Geschmack mit Salz und Pfeffer.
      8. Serveren Sie die Kalbsbeuschel mit frischem Gemüse oder Kartoffeln.

      Interessante Information

      • Kalbsbeuschel ist ein traditionelles Gericht aus Österreich.
      • Das Rezept kann auch mit anderen Fleischsorten zubereitet werden.
      • Sie können anstelle von Rotwein auch Weißwein verwenden.