Krautrouladen

4 stars
4.01 (10)
Krautrouladen
Koch & Ruhezeit:
20 min.
Zubereitungszeit:
50 min.
Gesamtzeit:
70 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Juni 10, 2023

Zutaten

  • 1 Kopf Weißkohl
  • 500 g Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Paprika
  • 1 EL Tomatenmark
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL Öl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Den Kohl waschen, putzen und in Blätter teilen.
  2. Die Kohlblätter in kochendem Salzwasser 5 Minuten blanchieren und abschrecken.
  3. Die Zwiebel schälen und hacken.
  4. Das Hackfleisch in einer Schüssel mit der Zwiebel, dem Paprika, dem Tomatenmark, Salz und Pfeffer vermengen.
  5. Ein Blatt Kohl mit etwas Hackfleisch belegen und zu einer Roulade aufrollen. Diesen Vorgang mit den restlichen Kohlblättern wiederholen.
  6. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Krautrouladen darin anbraten.
  7. Mit Gemüsebrühe ablöschen und die Rouladen bei schwacher Hitze 30 Minuten garen.

Interessante Information

  • Für eine abwechslungsreiche Variante können Sie die Krautrouladen auch mit Schafskäse oder Reis füllen.
  • Statt der Gemüsebrühe kann auch Tomatensaft verwendet werden.