Leckere und würzige Griechische Spieße zum Grillen

5 stars
4.94 (9)
Leckere und würzige Griechische Spieße zum Grillen
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
30 min.
Gesamtzeit:
40 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf April 03, 2024

Diese Griechischen Spieße sind perfekt für ein sommerliches Grillfest. Saftiges Fleisch, aromatische Gewürze und frisches Gemüse sorgen für ein unvergessliches Geschmackserlebnis. Einfach zuzubereiten und ideal für die ganze Familie!

Zutaten

  • 500g Schweinefleisch, in Würfel geschnitten
  • 1 rote Paprika, in Stücke geschnitten
  • 1 gelbe Paprika, in Stücke geschnitten
  • 1 Zwiebel, geviertelt
  • 200g Cherrytomaten
  • 1 Zitrone, in Scheiben geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Paprikapulver
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung

  1. Das Schweinefleisch mit Knoblauch, Olivenöl, Oregano, Paprikapulver, Salz und Pfeffer marinieren und für mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.
  2. Das marinierte Fleisch abwechselnd mit Paprika, Zwiebel, Tomaten und Zitronenscheiben auf Holzspieße stecken.
  3. Die Spieße auf dem Grill oder in einer Grillpfanne von beiden Seiten ca. 10 Minuten grillen, bis das Fleisch gar ist und eine schöne Bräunung hat.
  4. Die Griechischen Spieße heiß servieren und mit einem frischen Salat oder Tzatziki genießen.

Interessante Information

  • In Griechenland werden diese Spieße Souvlaki genannt und sind eine beliebte Spezialität.
  • Die Kombination aus Fleisch, Gemüse und Zitrone sorgt für eine ausgewogene Geschmacksvielfalt.