Rindslungenbraten

5 stars
4.59 (16)
Rindslungenbraten
Koch & Ruhezeit:
20 min.
Zubereitungszeit:
120 min.
Gesamtzeit:
140 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Juni 09, 2023

Zutaten

  • 1 kg Rinderlungenbraten
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Karotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 EL Salz
  • ½ TL Pfeffer
  • 2 EL Essig
  • 2 EL Zucker
  • 1 EL Paprikapulver
  • 2 EL gehackte Petersilie

Zubereitung

  1. Den Rinderbraten mit einem Messer mehrmals einstechen.
  2. Die Zwiebeln schälen und in feine Scheiben schneiden.
  3. Die Karotten schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  4. Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken.
  5. In einer großen Pfanne das Olivenöl erhitzen.
  6. Die Zwiebeln, Karotten und Knoblauch hinzufügen und anbraten.
  7. Das Tomatenmark und die Sojasauce hinzufügen und kurz mit anbraten.
  8. Den Rinderbraten hinzufügen und bei mittlerer Hitze anbraten.
  9. Salz, Pfeffer, Essig, Zucker und Paprikapulver hinzufügen und alles gut vermischen.
  10. Den Rinderbraten mit der Gemüsemischung abdecken und bei geringer Hitze etwa 1 Stunde schmoren lassen.
  11. Nach 1 Stunde den Rinderbraten aus der Pfanne nehmen und auf einer Platte anrichten.
  12. Die Petersilie über den Braten streuen und servieren.

Interessante Information

  • Das Fleisch sollte möglichst lange gegart werden, damit es schön zart und saftig wird.
  • Sie können das Gericht auch mit anderen Gemüsesorten variieren, z.B. Blumenkohl oder Brokkoli.
  • Das Gericht schmeckt am besten, wenn es warm serviert wird.