Schwedische Lasagne

5 stars
4.97 (16)
Schwedische Lasagne
Koch & Ruhezeit:
20 min.
Zubereitungszeit:
60 min.
Gesamtzeit:
80 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Mai 25, 2023

Zutaten

  • 1 Packung Lasagneblätter
  • 1 grüne Paprika, in Scheiben geschnitten
  • 1 Zwiebel, geschnitten
  • 200 g gekochter Schinken, in Würfel geschnitten
  • 500 g Hackfleisch
  • 1 Dose Tomaten, gehackt
  • 2 EL Tomatenmark
  • 200 g geriebener Käse
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 180°C vorheizen.
  2. Die Paprika und Zwiebeln in einer Pfanne anbraten.
  3. Dann den Hackfleisch hinzufügen und weiter braten.
  4. Die Tomaten, Tomatenmark, Salz und Pfeffer hinzufügen und weiter braten, bis das Gemisch eine einheitliche Konsistenz erreicht hat.
  5. Eine Lasagneform mit etwas Olivenöl einfetten.
  6. Eine Schicht Lasagneblätter auf den Boden geben, dann eine Schicht Hackfleisch-Tomaten-Mischung, eine Schicht Paprika und Zwiebeln, eine Schicht gekochter Schinken und dann eine Schicht Käse.
  7. Diesen Vorgang wiederholen, bis die Form voll ist.
  8. Die Lasagne im Ofen backen, bis der Käse geschmolzen und die Lasagne durchgegart ist.

Interessante Information

  • Dieses Rezept ist eine Variante der schwedischen Lasagne, die in der schwedischen Küche sehr beliebt ist.
  • Die schwedische Lasagne ist eine gesunde Variante der traditionellen italienischen Lasagne, da sie weniger Käse und Fett enthält.