Vegane Semmelknödel

4 stars
4.17 (13)
Vegane Semmelknödel
Koch & Ruhezeit:
20 min.
Zubereitungszeit:
35 min.
Gesamtzeit:
55 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Juni 06, 2023

Zutaten

  • 1 Paket vegane Semmelbrösel
  • 2 EL Olivenöl
  • 1/2 TL Salz und Pfeffer
  • 2 EL frische Kräuter (z.B. Petersilie, Schnittlauch, Basilikum, etc.)
  • 200 ml Wasser
  • 2 EL veganer Joghurt

Zubereitung

  1. Die Semmelbrösel in eine Schüssel geben und mit dem Olivenöl, Salz und Pfeffer vermischen.
  2. Die Kräuter in kleine Stücke schneiden und unter die Mischung geben.
  3. Das Wasser und den Joghurt unter die Mischung rühren.
  4. Die Masse mit einem Löffel in knappe Esslöffel große Knödel formen und in einem Topf mit kochendem Wasser ca. 10-15 Minuten garen.
  5. Die Knödel aus dem Topf nehmen und abtropfen lassen.
  6. Die veganen Semmelknödel mit dem restlichen Olivenöl, Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Interessante Information

  • Die veganen Semmelknödel schmecken auch gut als Beilage zu Suppen, Eintöpfen oder als Snack.
  • Sie können auch in einer Pfanne in Olivenöl oder veganem Butterbröseln angebraten werden.
  • Die Knödel können auch einfrieren und bei Bedarf aufgetaut werden.
  • Versuchen Sie die Knödel mit verschiedenen Gewürzen oder Kräutern zu variieren.