Zebugulasch-Stroganoff

4 stars
4.03 (14)
Zebugulasch-Stroganoff
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
30 min.
Gesamtzeit:
40 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Juni 10, 2023

Zutaten

  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 2 mittelgroße rote Paprika, gewürfelt
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL Salz
  • ½ TL Pfeffer
  • 2 kleine Zwiebeln, gewürfelt
  • 1 EL Tomatenmark
  • 125 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL saure Sahne

Zubereitung

  1. In einer großen Pfanne das Hackfleisch in Olivenöl anbraten, bis es knusprig und durchgebraten ist. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
  2. In der selben Pfanne die Paprika und Zwiebeln in Olivenöl anbraten, bis sie weich und golden sind. Das Paprikapulver, Salz und Pfeffer hinzufügen und weiter anbraten.
  3. Das Hackfleisch und das Tomatenmark hinzufügen und alles gut vermengen. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und 10 Minuten köcheln lassen.
  4. Die saure Sahne hinzufügen und gut vermengen. 5 Minuten köcheln lassen, bis die Sauce dick und cremig ist.
  5. Das Gericht mit Reis oder Nudeln servieren.

Interessante Information

  • Zebugulasch-Stroganoff ist ein traditionelles türkisches Gericht, das ursprünglich aus dem osmanischen Reich stammt.
  • Es kann auch mit anderen Fleischsorten, wie z.B. Rind, Lamm oder Huhn zubereitet werden.
  • Es eignet sich auch als Beilage für Salate, Sandwiches oder als Füllung in Tortillas.