Zitronenmuffins

4 stars
3.93 (16)
Zitronenmuffins
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
25 min.
Gesamtzeit:
35 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Juni 05, 2023

Zutaten

  • 150 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei (Größe M)
  • 50 ml Milch
  • 50 ml Öl
  • 50 g Zucker
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL Zitronenabrieb
  • 50 g gehackte Walnüsse

Zubereitung

  1. Backofen auf 200°C vorheizen.
  2. Mehl, Backpulver und Salz in einer Schüssel vermischen.
  3. In einer anderen Schüssel das Ei, die Milch, das Öl, den Zucker, den Zitronensaft und den Zitronenabrieb verrühren.
  4. Die Mehlmischung in die Eimischung geben und gut verrühren.
  5. Die gehackten Walnüsse unterrühren.
  6. Muffinformen mit 12 Mulden füllen.
  7. Im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten backen.
  8. Muffins aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Interessante Information

  • Muffins lassen sich auch mit anderen Früchten wie Apfel oder Banane zubereiten.
  • Die Muffins schmecken noch besser, wenn man sie direkt nach dem Backen mit Zuckerguss oder Puderzucker bestreut.
  • Wenn man eine andere Farbe als Zitrone möchte, kann man auch andere Zitrusfrüchte verwenden.