Fleischfondue

4 stars
3.93 (17)
Fleischfondue
Koch & Ruhezeit:
10 min.
Zubereitungszeit:
25 min.
Gesamtzeit:
35 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Juni 09, 2023

Zutaten

  • 400 g Schweinefleisch oder Rindfleisch, in Scheiben geschnitten
  • 250 g Putenfleisch, in Scheiben geschnitten
  • 1 Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 1 Paprika, in Scheiben geschnitten
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Mehl
  • 1 TL Paprikapulver
  • 2 EL Tomatenmark
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 4 EL Sauerrahm

Zubereitung

  1. Geben Sie das Olivenöl und die Butter in eine Pfanne und erhitzen Sie sie.
  2. Fügen Sie dann das Fleisch und die Zwiebeln hinzu und braten Sie alles an. Geben Sie dann das Paprikapulver, das Mehl und das Tomatenmark hinzu und rühren Sie alles gut um.
  3. Fügen Sie dann die Gemüsebrühe hinzu und lassen Sie alles einige Minuten köcheln. Würzen Sie dann alles mit Salz und Pfeffer nach Geschmack.
  4. Geben Sie dann den Sauerrahm hinzu und lassen Sie alles noch einmal kurz aufkochen.
  5. Servieren Sie das Fleischfondue dann zusammen mit den gewünschten Beilagen.

Interessante Information

  • Sie können das Fleischfondue auch mit Geflügelfleisch oder Fisch zubereiten.
  • Sie können das Fondue auch mit unterschiedlichen Gemüsesorten variieren, z.B. Möhren, Zucchini, Mais usw.
  • Sie können auch andere Gewürze, wie z.B. Chili oder Knoblauch, zum Würzen hinzufügen.