Überbackenes Chili con Carne

5 stars
4.86 (15)
Überbackenes Chili con Carne
Koch & Ruhezeit:
20 min.
Zubereitungszeit:
45 min.
Gesamtzeit:
65 min.
Kategorie:
Rezept von Administrator
Veröffentlicht auf Juni 05, 2023

Zutaten

  • 700 g Rinderhackfleisch
  • 2 Zwiebeln
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Tomatenmark
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 450 g Kidneybohnen
  • 100 g geriebenen Käse
  • 200 ml Sahne
  • Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß

Zubereitung

  1. Zwiebeln fein würfeln und im Olivenöl ca. 5 Minuten anbraten.
  2. Rinderhackfleisch hinzugeben, kräftig mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und anbraten.
  3. Tomatenmark hinzufügen und gut vermischen.
  4. Gemüsebrühe hinzufügen und alles aufkochen lassen.
  5. Kidneybohnen hinzufügen und alles weitere 10 Minuten köcheln lassen.
  6. Backofen auf 200°C vorheizen.
  7. Chili con Carne in eine Auflaufform geben und die Sahne darüber geben.
  8. Käse darauf verteilen und im Backofen ca. 15 Minuten überbacken.

Interessante Information

  • Chili con Carne ist ein beliebtes Gericht aus der Tex-Mex-Küche, das in ganz Nordamerika sehr beliebt ist.
  • Es kann auch als Beilage zu anderen Gerichten serviert werden.
  • Chili con Carne lässt sich problemlos für eine größere Anzahl Personen verdoppeln.